7 erfolgreiche Social Media Tipps

7 erfolgreiche Social Media Tipps

Guter Content bringt Erfolg

Wer sich im SocialWeb beweisen möchte, muss interessanten und guten Content bieten, um mit seiner Marketing Strategie erfolgreich zu sein. Dabei müssen die Inhalte einerseits regelmäßig gepostet werden, andererseits sollen sie aber auch abwechslungsreich sein, um auf die User jederzeit attraktiv und lebendig zu wirken. Es gibt einige Faktoren, die dabei zusammenspielen, doch diese sieben Content-Formate bringen Sie garantiert zum Erfolg.

Text, Foto, Video und Grafiken

Eine knappe Beschreibung des Themas oder doch lieber eine ausführliche Erklärung? Will man sichim Social Web vermarkten,dannmuss dieText-Beilage immer dem Zweck nach, den der Post oder Eintrag erfüllen soll, gewählt werden. Beispielsweise sollte ein Facebook Text eher kurz ausfallen, da der Nutzer auf diesen wahrscheinlich nicht mit Absicht gestoßen ist, aber das Interesse trotzdem geweckt wird. Blog-Einträge werden meist bewusst gesucht und können daher auch länger sein. Doch selbst diesesollten heutzutage mit Extras versehen werdenund dafür eignen sich Foto, Video und Grafiken perfekt. Fotos, die den Beitrag unterstützen sollen, können entweder mit dem eigenen Smartphone oder von einem professionellen Fotografen geschossen werden, wichtig ist nur, dass sie dem Thema entsprechen und bei den Nutzern gut ankommen.Doch auch Videos werden immer bedeutsamer und dabei müssen vor allem Ton und Licht überzeugen. Eine ordentliche Video-Ausstattung bekommt man heutzutage unter 1000 Euro, doch der zeitliche Aufwand ist meist das größere Problem. Denn regelmäßige Videos können bei der kleinsten Veränderung oftmals nicht neu gedreht werden und sind daher teilweise nicht auf dem neuesten Stand. Doch sie bleiben nach wie vor ein sinnvolles Mittel zur Unterstützung des Contents. Außerdem sehen viele User Videos erstmalsohne Ton, weshalb Untertitel auf keinen Fall fehlen dürfen, um das Interesse zu wecken.Und auch Grafiken können eine tolle Untermauerung für Informationen sein, vor allem Pinterest, Facebook und Co. verwenden sie täglich. Sie können ganz einfach über Apps wie Snapseed oder Inshot von jedem erstellt werden. Doch wer wirklich professionell erscheinen möchte, kann sich auch von einem Spezialisten helfen lassen.

360-Grad-Format, Audio und Animation

Passend dazu, können Fotos und Videos auch im 360-Grad-Format hochgeladen werden, um ein sensationelles Bild zu liefern und das Interessedes Users zu gewinnen. Solche Aufnahmen können mittlerweile mit ziemlich kostengünstigen Kameras gemacht werden und bewähren sich. Auch Audios werden immer beliebterundder neueste Trend sind Blogcasts. Es handelt sich hierbei um Blogeinträge, die zusätzlich in gesprochener Form abrufbar sind.Zu guter Letzt können natürlich auch Animationen den Inhalt erstrahlen lassen. Beispielsweise GIFs werden mittlerweile fast überall verwendet und sind sehr beliebt bei Social-Media Nutzern.

Fazit

Wer diese sieben Content-Formate gut aufeinander abstimmt oder einzelne speziell hervorhebt, hat gute Chancen mit dem Social-Media-Marketing erfolgreich zu sein. Der Nutzen sollte natürlich immerhinterfragt werden, doch die Kombination vieler dieser Methoden führt oft zu besseren Ergebnissen.

ABOUT US

Wir sind eine junge Marketingagentur für Immobilien. Ein Team aus erfahrenen Menschen, das sich im Immobilien-Dschungel auskennt. Sind wir einmal im Boot, gibt es von uns eine klare Ansage:
Ab hier übernehmen wir.

NEWSLETTER ABO

SOCIAL MEDIA